Die Spielzeit

29.06.2011 - 13:03
2X30
Das Spiel dauert in der Regel 2 × 30 Minuten mit einer Pause von 10 Minuten. Für Jugendmannschaften bis 17 Jahren ist die Spielzeit auf 2 × 25 Minuten reduziert.
Bei Spielen, bei denen eine Entscheidung herbeigeführt werden muss, gibt es bei Unentschieden maximal 2 Verlängerungen von jeweils 2 × 5 Minuten mit einer Minute Pause. Ist auch dann noch keine Entscheidung gefallen wird diese mit einem Siebenmeterwerfen herbeigeführt, hier gilt zunächst die Regel best-of-5. Sollte dann immer noch kein Sieger feststehen, wird abwechselnd geworfen, bis eine der beiden Mannschaften verwirft.
Jede Mannschaft hat jeweils einmal pro Halbzeit der regulären Spielzeit das Recht auf ein Team-Time-out von einer Minute Dauer. Dieses Recht kann sie nur nutzen, wenn sie in Ballbesitz ist.