Die Schiedsrichter

06.06.2011 - 13:40
Ein Mann mit vielen Helfern
Das Spiel wird von einem Schiedsrichter geleitet, der die Einhaltung der Regel überwacht. Falls eine Regelverletzung stattgefunden hat, kann der Schiedsrichter die Partie jederzeit unterbrechen. Seine Entscheidungen sind für beide Teams bindend. Er wird von zwei Schiedsrichterassistenten an den Seitenlinien (Linienrichter) unterstützt. Bei wichtigen internationalen Spielen und in der Bundesliga steht zudem ein weiterer Assistent dem Hauptschiedsrichter zur Seite. Der so genannte "Vierte Offizielle" überwacht das Verhalten der Trainer, Betreuer und Ersatzspieler und zeigt die Auswechselungen und Nachspielzeit an. Seit 2010 gibt es in Champions League und Europa League auch noch zwei weitere Offizielle. Die so genannten Torrichter sollen darüber entscheiden, ob sich der Ball vollständig hinter der Torrlinie befindet.
News