Bitti: "Nur noch einen Aufschlag zulassen"

10.09.2014 - 11:54

Der Präsident des Tennis-Weltverbandes ITF, Francesco Ricci Bitti, will am jährlichen Davis-Cup-Rhythmus auf jeden Fall festhalten. Forderungen, den Wettbewerb nur noch alle zwei Jahre und an einem zentralen Ort auszutragen, wies der Italiener in einem Interview der Nachrichtenagentur dpa in New York zurück.

(kicker online: Tennis News)

News