Überraschungsfinale perfekt! Cilic gegen Nishikori

07.09.2014 - 00:12

Am Samstagabend ging es um die Besetzung des Herrenfinales bei den US Open. Der an Nummer eins gesetzte Novak Djokovic traf auf den unbeschwert aufspielenden Japaner Kei Nishikori und musste eine überraschende Vier-Satz-Niederlage einstecken. Das zweite Semifinale bestritten der Schweizer "Altmeister" Roger Federer und Marin Cilic. Und auch hier triumphierte der Außenseiter - der Kroate ließ bei seinem Dreisatzsieg nichts anbrennen.

(kicker online: Tennis News)

News