"Träge, unbeweglich, verschollen": Özil im Zentrum der Kritik

17.09.2014 - 16:52

Enttäuschung allenthalben regierte beim FC Arsenal nach dem 0:2 bei Borussia Dortmund, mit dem die Gunners noch gut bedient waren. Sinnbildlich für den missglückten Champions-League-Start stand Mesut Özil. Der Weltmeister musste im Signal Iduna Park wieder auf dem Flügel ran und lieferte einen blutleeren Auftritt ab. In der englischen Presse hagelte es erneut Kritik.

(kicker online: Fußball News)

News