Fussball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

31.08.2012 - 16:00
Die FIFA entschied Ende 2007, dass die Fußball WM 2014 in Brasilien stattfinden wird. Neben Brasilien gab es mit Kolumbien nur einen weiteren Bewerber. Doch Kolumbien zog die Bewerbung als Ausrichter der Fußball WM 2014 vorzeitig zurück.
©
Aufgrund des von der FIFA beschlossenen Rotationsprinzips kamen nur südamerikanische Länder als Ausrichter der Fußball WM 2014 in Frage. Neben Brasilien und Kolumbien wollte sich kein südamerikanisches Land für die Fußball WM 2014 bewerben. Die südamerikanische Fußball Vereinigung CONMEBOL hatte Brasilien aufgrund des 100-jährigen Jubiläums des brasilianischen Fußballverbands CBF im Jahr 2014 als WM-Ausrichter vorgeschlagen, woraufhin Kolumbien seine Bewerbung zurückzog.
News